Tennisclub Roßdorf e.V.

Der Wohlfühl-Club!

Herzlich willkommen im Tennisclub Roßdorf!

Hier erfahren Sie alles über unseren schönen Tennisclub.


Wir danken unseren Sponsoren 2022!

 

 


Erstmals seit zehn Jahren gehören dem Tennisclub Roßdorf wieder über 200 Mtglieder an!

Umrahmt von Vorstandsmitgliedern nimmt Christiane Klüver-Clasen deren Glückwünsche
und als Willkommensgruß  eine Flasche Sekt entgegen.
Spontan trat ihr Lebenspartner Ralf mit ein!



     Ferien-Spaß auf der Clubanlage
Rund sechzehn Kinder und Jugendliche nahmen kürzlich an einem Ferien-Camp teil, zu dem unser Verein und die Partner-Tennisschule Aldorf eingeladen hatten. Tägliche Konditionseinheiten, technische und taktische Ausbildung waren Teil der Veranstaltung, doch wusste Trainerin Roxy mit ihren Mitarbeitern Luis, Jannes und Emil immer wieder Auflockerungen einzubauen. So gab es Sprint- und Geschicklichkeitswettbewerbe, beim
„Tic Tac Toe“ musste auch der Kopf eingesetzt werden und mit Hockey und anderen Mannschaftsspielen wurde das Wir-Gefühl gestärkt. Ein großes Lob geht an das gesamte Trainer-Team für die gelungene Integration der beiden jüngsten Teilnehmer (6 und 9 Jahre), die zudem erst mit unserem Sport begonnen hatten. So gingen am letzten Tag alle zufrieden und hoch motiviert für weitere Tennis-Großtaten nach Hause.
Bilder vom Camp gibt es hier.



     Jahrestreffen auf der Clubterrasse
Es standen keine außergewöhnlichen Themen auf der Agenda, weswegen sich trotz angenehmer Temperaturen doch nur eine überschaubare Anzahl von Mitgliedern auf der Clubterrasse einfand. Unser 1. Vorsitzender Ulf Postberg kommentierte seine Power-Point-Präsentation in gewohnt lockerer Weise. Die Mitgliederzahl von 182 war konstant geblieben, die Finanzen zufrieden stellend und von Trainer Andreas Hoppe hatte man sich einvernehmlich getrennt. Die neue Trainerin Roxy hat sich inzwischen gut im Club eingelebt. Die wenigen Veranstaltungen im Corona-Jahr 2021 waren durchweg gut besucht und auch sportlich konnten alle gemeldeten Teams in ihren Gruppen mithalten. Highlight war hier der Aufstieg der Junioren U18. Einer erweiterten Zusammenarbeit mit dem Tennis-Club Bruchköbel insbesondere bei der Bereitstellung von Trainingsplätzen zu Beginn des jährlich stattfindenden ITF-Jugendweltranglistenturniers stimmte das Plenum einstimmig zu. Mit einem großen Dankeschön an alle Mitarbeiter/innen vom Theken-Team über die Vorstandschaft, vom Webmaster bis zum Mitgliederverwalter beschloss Ulf schließlich die Versammlung.
Ein paar Eindrücke von der JHV gibt es hier.